Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Flut-Katastrophe U Ausschuss

Einsetzung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses

Hochwasser-Katastrophe

Aufarbeitung der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal
Einsetzung eines Untersuchungsausschusses

"Wir stehen in der Pflicht, das, was geschehen ist, aufzuarbeiten. Um daraus für die Zukunft zu lernen. Um uns besser auf Krisen vorzubereiten. Wir brauchen eine klare Analyse. Um neue Warnstrukturen für einen wirklichen Schutz der Bevölkerung aufzubauen.

Wir werden deshalb einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss beantragen, der diese tragischen Ereignisse umfassend aufarbeitet und die politischen Verantwortlichkeiten klärt", erklären Christian Baldauf und Gordon Schnieder.

Bitte öffnen Sie das pdf-Dokument, um mehr zu erfahren.

↓↓↓↓↓↓↓↓

Mehr zum Thema

Fatale Folgen für die Menschen in Not

Fatale Folgen für die Menschen in Not

Eine generelles Recht auf doppelte Staatsangehörigkeit wird es mit uns nicht geben

Eine generelles Recht auf doppelte Staatsangehörigkeit wird es mit uns nicht geben

Ministerin Spiegel verweigert Auskunft und rückt damit selbst in den Fokus der Ermittlungen und Aufklärungen

Ministerin Spiegel verweigert Auskunft und rückt damit selbst in den Fokus der Ermittlungen und Aufklärungen

Michael Wäschenbach zu 'Personalmangel in Notsituation'

Michael Wäschenbach zu 'Personalmangel in Notsituation'

Mehr zum Thema