Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Coronavirus

#WirBleibenZuhause

CDU-Landtagsfraktion arbeitet im Homeoffice

Zur Eindämmung des Coronavirus müssen die sozialen und beruflichen Kontakte auf ein Minimum reduziert werden. Darum arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CDU-Fraktionsgeschäftsstelle im Homeoffice.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treffen sich zu virtuellen Runden, es wird viel telefoniert auch die Fraktionssitzungen finden digital statt. Auch in schwierigen Zeiten können sich die Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer auf uns verlassen. Die CDU-Landtagsfraktion arbeitet in Absprache mit den übrigen Fraktionen und der Landesregierung daran, die Folgen des Coronavirus einzudämmen.

Sie erreichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CDU-Landtagsfraktion telefonisch unter den bekannten Rufnummer oder via Mail sowie unter folgenden Kontaktdaten:

CDU Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz
Kaiser-Friedrich-Straße 3
55116 Mainz
Deutschland

0 61 31/2 08 33 09
cdu@landtag.rlp.de

Mehr zum Thema

Michael Wäschenbach: Bestmögliche Pflege für pflegebedürftige  Menschen – Landesregierung muss  finanzielle Unterstützung leisten

Michael Wäschenbach: Bestmögliche Pflege für pflegebedürftige Menschen – Landesregierung muss finanzielle Unterstützung leisten

Statement Christian Baldauf zur Pressekonferenz von Ministerpräsidentin Dreyer

Statement Christian Baldauf zur Pressekonferenz von Ministerpräsidentin Dreyer

Land muss Förderung von Investitionskosten in der stationären Pflege wiederaufnehmen

Land muss Förderung von Investitionskosten in der stationären Pflege wiederaufnehmen

Gordon Schnieder / Dennis Junk: Landesregierung lässt Feuerwehren bei der Impfung im Regen stehen

Gordon Schnieder / Dennis Junk: Landesregierung lässt Feuerwehren bei der Impfung im Regen stehen

Mehr zum Thema