Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Christian Baldauf

Modell auch für Deutschland

Aktivitätspflicht für Langzeitarbeitslose

"Auch in unseren Städten und Dörfern liegt die Arbeit buchstäblich auf der Straße", so der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Christian Baldauf zu der von der dänischen Regierung geplanten Aktivitätspflicht für Langzeitarbeitslose. Baldauf sieht das durchaus als Modell auch für Deutschland. "Wer langjährig staatliche Transferleistungen bezieht, sollte zu einer Gegenleistung in Form gemeinnütziger Arbeit verpflichtet werden können", fordert der Fraktionsvorsitzende. Dabei gehe es nicht um eine Sanktionierung, sondern vielmehr um Hilfe zur Wiedereingliederung, denn je länger die Entwöhnung vom Arbeitsmarkt dauere, desto schwerer falle es den Betroffenen, in ein geregeltes Arbeitsleben zurückzukehren. "Wenn sich in unseren Gemeinden Rentner zusammenschließen, um Parkbänke zu reparieren, Spielplätze zu pflegen oder schlichtweg Müll zu sammeln, dann kann man das auch von Langzeitarbeitslosen verlangen", so Baldauf abschließend.  

Mehr zum Thema

Christian Baldauf schlägt vor, das Vereins- und Kulturleben in Rheinland-Pfalz umgehend wieder hochzufahren

Christian Baldauf schlägt vor, das Vereins- und Kulturleben in Rheinland-Pfalz umgehend wieder hochzufahren

Gut durchdachte Öffnungsschritte wichtig – Perspektive mit Vorsicht verbinden

Gut durchdachte Öffnungsschritte wichtig – Perspektive mit Vorsicht verbinden

 Statement des Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf

Statement des Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf

Christian Baldauf: Corona-Warn-App weiterentwickeln – Gesundheitsämter entlasten

Christian Baldauf: Corona-Warn-App weiterentwickeln – Gesundheitsämter entlasten

Mehr zum Thema