Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Flugzeug in der Luft

Christian Baldauf zum jüngsten Fuel Dumping Manöver

80 Tonnen Kerosin über Pfälzerwald abgelassen

Zum Kerosinablass einer belgischen Frachtmaschine über dem Pfälzerwald und dem Saarland erklärt der Vorsitzende der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag Christian Baldauf:

„Wie schädlich sind Kerosinablässe für Mensch und Natur? Um diese Frage ein für alle Mal beantworten zu können, bedarf es aktueller, valider Zahlen. Zahlen, die erklären, wieviel Kerosin wirklich am Boden ankommt und welche Auswirkungen es auf die Umwelt hat. Fakt ist: Die betroffene Maschine hat in dieser Woche offensichtlich 80 Tonnen Kerosin abgelassen. Immer wieder kommt es zu sog. ‚Fuel-Dumping‘- Manövern. Die Kerosinablässe lösen massive Sorgen und Ängste bei Anwohnerinnen und Anwohnern aus. So lange keine aktuellen Messungen am Boden angestellt werden, bleiben diese Sorgen und Ängste. Nach wie vor gibt es in Rheinland-Pfalz kein engmaschiges Messnetz – dabei ist gerade der Pfälzerwald bzw. das südliche Rheinland-Pfalz ein von Pilotinnen und Piloten frequentiertes Gebiet zur Durchführung eines solchen Manövers“, bedauert der Fraktionsvorsitzende Christian Baldauf. 

„Die Einrichtung entsprechender Messstellen am Boden liegt nach dem Bundesnaturschutzgesetz in der Zuständigkeit der Bundesländer. Die Landesregierung in Rheinland-Pfalz hat es bisher allerdings versäumt, die notwendige Infrastruktur zu schaffen, um eigene aussagekräftige Messungen durchführen zu können. Wir brauchen die entsprechenden Messstellen unverzüglich. Die Landesregierung muss endlich eigene Messungen durchführen, damit valide belegbar wird, welche Mengen am Boden ankommen.“

Mehr zum Thema

Jede Kilowattsunde, die wir produzieren können, sollten wir auch produzieren

Jede Kilowattsunde, die wir produzieren können, sollten wir auch produzieren

Rheinland-Pfalz braucht endlich mehr Messstellen!

Rheinland-Pfalz braucht endlich mehr Messstellen!

Wir brauchen einen Schutzschirm des Landes für unsere Stadtwerke

Wir brauchen einen Schutzschirm des Landes für unsere Stadtwerke

Wie positioniert sich die rheinland-pfälzische Ampel-Regierung?

Wie positioniert sich die rheinland-pfälzische Ampel-Regierung?

Mehr zum Thema