Direkt zum Inhalt
Gruppenbild des neuen Fraktionsvorstandes der CDU-Landtagsfraktion

Personelle Umbildung der CDU-Landtagsfraktion

Neue Köpfe in Fraktionsvorstand, bei den Sprechern und Ausschussvorsitzenden

An historischer Stätte – auf dem Hambacher Schloss – hat die CDU-Landtagsfraktion am heutigen Mittwoch personelle Veränderungen einstimmig beschlossen.

 

Dem neuen Fraktionsvorstand gehören an:

Christian Baldauf (Fraktionsvorsitzender)
Dr. Adolf Weiland (erster Stellvertreter)
Anke Beilstein (Stellvertreterin)
Matthias Lammert (Stellvertreter)
Alexander Licht (Stellvertreter)
Marion Schneid (Stellvertreterin)
Gerd Schreiner (Stellvertreter)
Hans-Josef Bracht (Vizepräsident des Landtags)
Martin Brandl (Parlamentarischer Geschäftsführer)

„Ein starkes Team, das auch die inhaltlichen Schwerpunkte der CDU-Landtagsfraktion abbildet“, erklärt Christian Baldauf. „Alle Mitglieder sind Experten auf unterschiedlichen Gebieten – mit ihrem Sachverstand werden sie die Vorstandsarbeit unterstützen und inhaltliche Akzente setzen. Zudem bilden sie Rheinland-Pfalz auch geografisch ab: Vom Norden bis zum Süden, der Westen und der Osten des Landes finden sich im neuen Fraktionsvorstand wieder. Den Schwerpunkt wollen wir gemeinsam ganz bewusst auf Netzpolitik legen. Ellen Demuth verantwortet zukünftig diesen Bereich als Koordinatorin. Wir sind uns einig, dass die CDU-Fraktion hier besser, schneller und moderner werden muss.“

Bei der heutigen Fraktionssitzung wurde ebenfalls über die Besetzung der Ausschüsse beraten. Folgend finden Sie die Ausschüsse mit den jeweiligen Arbeitskreis-Leitern (Stand, 26. Juni 2019):

Haushalts- und Finanzausschuss: Christof Reichert
Innenausschuss, Sport und Landesplanung: Dirk Herber und Gordon Schnieder
Soziales und Arbeit: Michael Wäschenbach
Gesundheit und Demografie: Dr. Christoph Gensch
Bildung: Anke Beilstein
Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur: Marion Schneid
Wirtschaft und Verkehr: Gabriele Wieland
Landwirtschaft und Weinbau: Horst Gies
Rechtsausschuss: Bernhard Henter
Umwelt, Forsten, Energie und Ernährung: Michael Billen
Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz: Simone Huth-Haage
Medien, Digitale Infrastruktur, Netzpolitik: Josef Dötsch
Europa: Thomas Barth
Gleichstellung und Frauenförderung: Ellen Demuth
Petitionen: Elfriede Meurer
Enquete Kommission Tourismus: Alexander Licht

Zurück