Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Rollstuhl, darin ein älterer Herr mit Pflegerin

Christian Baldauf: Corona-Prämie des Bundes für Krankenpflege muss vom Land aufgestockt werden

Corona-Prämie / Anerkennung für Pflege- und Rettungskräfte

Vor dem Hintergrund der von der Bundesregierung beschlossenen Corona-Prämie für Pflegekräfte in Krankenhäusern spricht sich der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, für eine Aufstockung durch das Land aus. Zudem sollen auch diejenigen Beschäftigten in der Krankenpflege eingeschlossen werden, die von der Regelung des Bundes nicht erfasst werden, zudem die Rettungskräf-te.

„Natürlich kann eine solche Prämie tarifvertragliche Anpassungen nicht ersetzen. Gleichwohl halte ich es für wichtig, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege und die Rettungskräfte als Zeichen der Anerkennung eine solche finanzielle Zuwendung erhalten. Ich begrüße sehr, dass nach der Altenpflege nun auch die Krankenpflege durch diese Leistung des Bundes gewürdigt wird. Denn in beiden Bereichen wird Herausragendes geleistet – nicht nur in Pandemie-Zeiten.

Als Anerkennung für dieses außergewöhnliche und unverzichtbare Engagement sollte aus Landesmitteln eine Aufstockung analog zur Regelung in der Altenpflege erfolgen.

Aufgrund der unabhängig von der Corona-Pandemie generell bestehenden hohen Belastungen der Beschäftigten in der Krankenpflege halte ich auch einen Bonus für diejenigen für notwendig, die nicht unmittelbar in der Betreuung von Corona-Patienten arbeiten. Sie sollen ebenso wie Notfallsanitäter und Rettungsassistenten bei einer regelmäßigen Arbeitszeit von mehr als 25 Stunden pro Woche einen Bonus in Höhe von 500 Euro erhalten. Berechtigte, die regelmäßig 25 Stunden pro Woche oder weniger arbeiten, erhalten nach unserem Konzept 300 Euro. Wir haben bereits im April d.J. die Einführung eines Corona-Bonus für Pflege- und Rettungskräfte durch das Land gefordert.“

 

Mehr zum Thema

Zur abschließenden Sitzung der Enquete-Kommission „Corona-Pandemie“ resümiert die Obfrau der CDU-Landtagsfraktion, Hedi Thelen:

Zur abschließenden Sitzung der Enquete-Kommission „Corona-Pandemie“ resümiert die Obfrau der CDU-Landtagsfraktion, Hedi Thelen:

Christian Baldauf: Jeder Kontakt, der nicht stattfindet, hilft

Christian Baldauf: Jeder Kontakt, der nicht stattfindet, hilft

Dr. Christoph Gensch / Christian Baldauf: CDU-Fraktion für Schaffung eines Landesgesundheitsamtes

Dr. Christoph Gensch / Christian Baldauf: CDU-Fraktion für Schaffung eines Landesgesundheitsamtes

 Statement des Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, zu den Bund-Länder-Gesprächen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie:

Statement des Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, zu den Bund-Länder-Gesprächen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie:

Mehr zum Thema