Direkt zum Inhalt
Zug auf Gleisen

Gerd Schreiner: Unser Ziel ist und bleibt die Stärkung der beruflichen Bildung

Bessere Mobilität der Auszubildenden im ÖPNV

Unser Ziel ist und bleibt die Stärkung der beruflichen Bildung und zwar in jeder Hinsicht. Als CDU-Landtagsfraktion stehen wir an der Seite der Auszubildenden.

Gerd Schreiner, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion: „In Sachen ‚ÖPNV‘ muss die Landesregierung zunächst einmal ihre Hausaufgaben machen. Die Mobilitätspolitik von Verkehrsminister Wissing bleibt im konkreten Fall hinter den eigenen Erwartungen und Ansprüchen zurück. Ob ÖPNV zum Nulltarif, 365-Euro-Ticket wie in Hessen, Azubi-Ticket nach NRW-Vorbild etc. – über die unterschiedlichen Möglichkeiten müssen wir reden. Der Verkehrsminister muss in jedem Fall mit seinem Einsatz für eine gute Taktung und eine gute Anbindung in der Stadt und auf dem Land dazu beitragen, die Attraktivität des ÖPNV zu erhöhen.“

Zurück Zurück

Wahlkreis:
Mainz 2

Kaiser-Friedrich-Straße 3
55116 Mainz

0 61 31-2 08 33 53

0 61 31-2 08 43 53

Gerd Schreiner / Dr. Christoph Gensch / Michael Wäschenbach: Wissenschaftsminister Wolf verweigert sich Problemlösung

Gerd Schreiner / Dr. Christoph Gensch / Michael Wäschenbach: Wissenschaftsminister Wolf verweigert sich Problemlösung

Gerd Schreiner: Landesregierung muss Investitionsmittel für Mainzer Unimedizin deutlich erhöhen

Gerd Schreiner: Landesregierung muss Investitionsmittel für Mainzer Unimedizin deutlich erhöhen

Gerd Schreiner: Unser Ziel ist und bleibt die Stärkung der beruflichen Bildung

Gerd Schreiner: Unser Ziel ist und bleibt die Stärkung der beruflichen Bildung

Gerd Schreiner/Dr. Helmut Martin: Städte und ländlichen Raum bei Wohnungsbaupolitik in den Blick nehmen

Gerd Schreiner/Dr. Helmut Martin: Städte und ländlichen Raum bei Wohnungsbaupolitik in den Blick nehmen